Viele junge Menschen lernen ein Instrument oder haben ihre Liebe zum Gesang entdeckt.
Oft wünschen sie sich eine Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren.
prima la musica bietet diese Chance:
1994 beschlossen die Kulturreferenten der einzelnen Bundesländer und Südtirols die Durchführung der Jugendmusikwettbewerbe prima la musica auf Landes- und Bundesebene.
Inzwischen zählt prima la musica zu den wichtigsten außerschulischen Einrichtungen zur Förderung der musikalischen Jugend.

Landeswettbewerb 2023 von 20.02. bis 26.02.
Universität Mozarteum

Ausschreibung & Pflichtstücke (plus) ▷▷▷

Der Bundeswettbewerb findet von 18.05. bis 29.05. in Graz statt.

Organisation

Geschäftsstelle

Natalie Gal
prima la musica Salzburg
c/o Musikum Salzburg
Schwarzstraße 49
5020 Salzburg
Tel: 0650 / 84 88 185
Mail: info@primalamusica-salzburg.at
Homepage: www.primalamusica-salzburg.at

Der Fachbeirat Salzburg

Der Wettbewerb prima la musica Salzburg wird durch den Fachbeirat Salzburg betreut und beraten:

Michael Nußdorfer
Vorsitzender, Musikum Salzburg / Direktor Musikum Oberndorf

Mag. Anton Gmachl
Musikum Salzburg / Direktor Musikum Grödig, Universität Mozarteum

Prof. Gereon Kleiner
Universität Mozarteum Salzburg

Mag. Michael Seywald
Landesdirektor Musikum Salzburg

Mag. Harald Sowa
Direktor Musikum Seekirchen

Dr. Daniela Weger
Kulturabteilung der Salzburger Landesregierung

Musik der Jugend

Auf der Website der Bundesgeschäftsstelle finden Sie
• die Ausschreibung
• die Ergebnisse des letzten Bundeswettbewerbes
• alle aktuellen Informationen und Termine
▷▷▷ www.musikderjugend.at